banner
geschichte

 

 

Das Schankrecht wurde dem heutigen Gasthof Pfandl 1665 verliehen.

Als einer der traditionsreichsten Gastwirtschaften des Salzkammergutes wurde der
Gasthof vor ca. 30 Jahren neu errichtet.

1996 wurde der Familienbetrieb vom ältesten Sohn, Alexander Auer, übernommen.
Dies war auch das Geburtsjahr des Salzkammergut-Caterings, welches sich ab diesen
Zeitpunkt immer weiter entwickelte.

Mittlerweile werden jährlich ca. 500 Caterings in allen Variationen und Größen, zur
Zufriedenheit der Kunden, durchgeführt.

haus1

haus3

footer